Dolomiten von oben: Paragliding im Fleimstal

Der Blick in den Dolomiten geht naturgemäß meist von unten nach oben: hinauf zu den majestätischen Gipfeln, zu Zinnen, Wänden und Türmen. Wer einmal ein ganz anderes Panorama genießen möchte, hat am Gleitschirm die Möglichkeit, das Fleimstal und die es umgebenden Gipfel von oben zu betrachten.

Flugerfahrung oder ein Pilotenschein sind dafür nicht notwendig. Vielmehr kann man sich an erfahrene Piloten im Tal wenden, um einen Tandemflug zu buchen. Da ist man völlig sicher und als Passagier kann man seine unumschränkte Aufmerksamkeit dem atemberaubenden Aus- und Weitblick widmen.

Gestartet wird direkt im Fleimstal oder auch im angrenzenden Fassatal, etwa von der Alpe Cermis oberhalb von Cavalese oder am Col Rodella oberhalb von Campitello. Wo auch immer Sie aber abheben: Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie mit (und in) Sicherheit.

www.fiemmeflight.it
facebook.com.Fiemmeflight

Start typing and press Enter to search