Auf dem E-Bike durchs Fleimstal

Radwege oder „Vecia Ferrovia“: Wer das Fleimstal aus dem Fahrradsattel erkunden möchte, muss dafür nicht mehr unbedingt ins Schwitzen kommen – E-Bike sei Dank!

Das E-Bike sorgt dafür, dass Radabenteuer nicht mehr nur den Durchtrainierten vorbehalten sind, sondern allen offen stehen. Ein leichter Elektromotor hilft beim In-die-Pedale-Treten, auch happige Anstiege können so von jedermann bewältigt werden. Beim E-Bike ist es demnach der Genuss, der im Vordergrund steht.

Wer sich diesen Genuss gönnen möchte, kann direkt im Hotel Panorama E-Bikes (Straßen- und Mountainbikes) ausleihen, und zwar zu einem Vorteilspreis von 25,00 statt 35,00 Euro pro Tag.

Zudem werden (bei Erreichen einer Mindestteilnehmerzahl) fünf geführte E-Bike-Touren angeboten, auf denen man die Schönheit des Fleimstals hautnah erleben kann: entweder auf dem wenig anspruchsvollen Radweg oder auf den etwas sportlicher angelegten Wegen der „Vecia Ferrovia“ (der alten Eisenbahnstrecke, also), des Paneveggio-Naturparks, des Venegia-Tals oder zur Segantini-Hütte.

Start typing and press Enter to search